News

Es läuft bei Germania

Im fünften Turnier der fünfte Sieg, was für eine Serie. In Lehrte konnte der SV Arminia im Finale klar mit 3:0 bezwungen werden. Im ersten Test unter freiem Himmel gelang beim SV Rödinghausen ein 3:2-Erfolg. Alle Germanen-Treffer erzielte Nico Berg mit einem lupenreinen Hattrick nach der Pause.

Im ersten Testspiel des Jahres unter freiem Himmel ging es für das Team von Trainer Paul Nieber am Samstag, 19.01.2019 gegen den Weststaffel-Regionalligisten SV Rödinghausen. Zur Pause lagen unsere Germanen noch mit 0:2 im Rückstand.

Nach dem Seitenwechsel schlug dann die Stunde von Nico Berg, dem Torjäger unserer U19-Regionalliga-Mannschaft. Mit einem lupenreinen Hattrick drehte er das Spiel und brachte Germania somit auf die Siegerstraße.

Am Samstag, 19.01. und Sonntag, 20.01.2019 waren unsere Germanen im letzten Qualifikationsturnier des diesjährigen Sportbuzzer-Masters beim FC Lehrte am Start. In der Vorrunde ging es am ersten Tag gegen den Heesseler SV (3:2), FC Lehrte (1:2), SV Croatia Hannover (2:1) und MTV Eintracht Celle (0:4). Mit einer Mischung aus U19- und U23-Spieler zog man als vierter in die Zwischenrunde ein.

Am Sonntag konnte der Heesseler SV erneut mit 3:1 geschlagen werden. Die Partie gegen den MTV Ilten ging dann knapp mit 2:3 verloren. Der Punktgewinn in der letzten Begegnung gegen den SV Arminia Hannover (2:2) sicherte den Einzug in das Halbfinale.

Dort traf man erneut auf den MTV Eintracht Celle. In der Vorrunde hatte man noch klar das Nachsehen, doch diesmal drehten unsere Germanen den Spieß. Den 0:1-Rückstand egalisierte Torben Engelking. Lorenzo Paldino und Marvin Stieler erhöhten auf 3:1, ehe kurz vor dem Abpfiff noch das 3:2 fiel.

Im Finale ging es erneut gegen den SVA. Am Ende eine klare Angelegenheit für Germania. Die Tore zum 3:0-Finalsieg erzieltem Paldino, Nick Weihrauch (U23) und Lukas Brünsing (U18).

Den Endstand der diesjährigen Qualifikationsrunde zum Sportbuzzer-Master-Finale 2018/19 findet ihr hier.

Sportbuzzer-Masters-Finale am Samstag, 26.01.2019 ab 14:00 Uhr in Hannover, Swiss-Life-Hall. Eintritt 5,00 €. Vorverkauf in allen Geschäftsstellen der HAZ und NP.
Testspiel: Am 27.01.2019 wird es ein Testspiel gegen das eigene U19-Team geben.
Trainingslager: Im spanischen Salou vom 30.01. bis 04.02.2019. Geplant ist ein Vergleich mit dem Südwest-Regionalligisten TSG Balingen am 03.02.2019.
Testspiele: Gegen den Oberligisten HSC Hannover am 10.02. und den VfV Hildesheim am 16.02.2019.
Rückrundenstart in der RLN: Am 24.02.2019 gegen den VfB Oldenburg. Der Anstoß ist um 14:00 Uhr im Stadion an der Ammerke in Egestorf.