News

Der nächste Gegner: Hamburger SV II

Am Samstag, 05.08.2017 geht die Reise für unsere Germanen zur Reserve des Hamburger SV. Die Bilanz zwischen beiden Mannschaften ist ausgeglichen. In Hamburg musste das Team von Jan Zimmermann in der letzten Saison eine 1:4 Niederlage einstecken. Im Stadion an der Ammerke behielten unsere Germanen mit 3:2 die Oberhand. 

Die U21 des Hamburger SV ist mit einem Unentschieden in die neue Saison gestartet. Bei Eintracht Norderstedt hat das Team von Trainer Christian Titz zweimal einen Rückstand aufgeholt. Für die Hanseaten erzielte Toerles Tim Knoell beide Treffer.

Einer, der noch in der letzten Partie gegen unsere Germanen getroffen hatte, ist diesmal nicht dabei. Luca Waldschmidt hat den Sprung in den Bundesligakader des HSV geschafft. Aber auch diesmal sollte als Torschütze ein Waldschmidt auftauchen: unsere #18 Marek Waldschmidt.

Nach dem Ausfall von Sascha Derr müssen nun andere in die Bresche springen. „Wir sind auf Saschas Position mit Jannik Oltrogge und Jan Baßler ordentlich aufgestellt. Zudem kommt Marvin Stieler nach seinem Muskelfaserriss wieder in Form“, sagt unser Coach Jan Zimmermann.

Und dann gäbe es noch die vielen Alternativen, die der Coach gerne aus dem Hut zaubert. „Die Jungs haben sich in den vergangenen Monaten weiterentwickelt. Joshua Siegert kann sofort auf dieser Position spielen, Marco Schikora
und Dominik Behnsen traue ich das ebenfalls zu“, sagt er.

Ob Jan Zimmermann diese Möglichkeiten schon im Auswärtsspiel der Regionalliga-Nord bei der U21 des Hamburger SV nutzen wird, wollte der Trainer nicht preisgeben.

Zu den Spielen des zweiten Spieltages und zur aktuellen Tabelle geht es hier.

Die Begegnung wird am Samstag, 05.08.2017 um 13:00 Uhr im Wolfgang-Meyer-Stadion, Hagenbeckstr. 124, in Hamburg angepfiffen. Seid wieder dabei und unterstützt lautstark unser Team.