News

Der nächste Gegner: BSV S-W Rehden

Unsere Germanen empfangen am 26. Spieltag den BSV S-W Rehden im Stadion an der Ammerke. Das Hinspiel konnte das Team von Trainer Jan Zimmermann mit 3:0 für sich entscheiden. „Wir werden am Sonntag auf jeden Fall spielen“, so der Trainer.

„Zwar ist der Platz in einem schlechten Zustand, aber Augen zu und durch“, sagt der Coach. Der Anpfiff sei alternativlos, die Platzkommission des 1. FC werde definitiv grünes Licht geben. Nun bleibt also nur noch abzuwarten, ob der Schiedsrichter den Rasen für bespielbar hält.

Zimmermann fordert: „Es dürfen keine Spiele mehr leichtfertig verlegt werden.“ Er erinnert sich noch gut daran, wie der Unparteiische Anfang Dezember das Duell beim FC St. Pauli II absagte, „obwohl die Bedingungen nicht so schlecht waren“. Jammern über die Platzverhältnisse helfe nicht, meint er.

Unabhängig vom Wetter wollen unsere Germanen gegen die seit November pausierenden Rehdener den fünften Heimsieg der Saison einfahren. Verletzungsbedingt wird Jannik Oltrogge am Sonntag nicht im Kader stehen. Er hat immer noch Schmerzen im Fuß und die Ursache ist nicht bekannt. Eine Magnetresonanztomografie soll am Montag Klarheit bringen. Rechtzeitig wieder fit sollten dagegen die zu Wochenbeginn grippegeschwächt pausierenden Hendrik Weydandt, Marvin Stieler und Robin Gaida sein.

Die seit September von Benedetto Muzzicato trainierten Gäste trennt nur ein Punkt von der Abstiegszone. „Aber sie haben sich unter dem neuen Coach stabilisiert und im Winter ist ihr Kader noch einmal auf mehreren Positionen verändert worden“, mahnt Jan Zimmermann.

Alle Spiele des 26. Spieltages und die aktuelle Tabelle findet ihr hier.

Das Spiel am Sonntag, 11.03.2018 gegen den BSV S-W Rehden wird um 14:00 Uhr im Stadion an der Ammerke, Ammerke 1 in Egestorf angepfiffen. Seid dabei und unterstützt wieder lautstark unser Team.

Und direkt nach dem Spiel lädt der 1. FC Germania wieder zum Rewe-Presse-Talk ein. Die Trainer Benedetto Muzzicato (BSV) und Jan Zimmermann (Germania) geben direkt nach der Partie ihre Analysen zum Spiel ab.