News

Auch im letzten Testspiel erfolgreich

Unsere Germanen konnten auch das letzte Testspiel vor dem Saisonauftakt am Samstag, 28.07.2018 gegen den Hamburger SV II erfolgreich bestreiten. Die Partie gegen den Landesligisten SV B-E Steimbke wurde am 22.07.2018 in Münchehagen mit 3:0 gewonnen.

„Es war ein verdienter Sieg, wir haben noch einige Möglichkeiten liegen gelassen“, resümierte Germania-Coach Jan Zimmermann. Markus Straten-Wolf habe nicht einen Ball parieren müssen, die Defensive unserer Germanen stand einmal mehr sehr ordentlich. „Vorne ist aber noch etwas Sand im Getriebe“, sagte der Coach. Um zwei bis drei Tore höher hätte der Sieg ausfallen können.

Den einen oder anderen Akteur hatte Zimmermann bewusst geschont, dennoch musste er gegen die Steimbker aufgrund von Verletzungen diverse Wechsel vornehmen. Erwischt hat es auch Jannik Oltrogge und Torben Engelking. „Da müssen wir jetzt schauen, was die Untersuchungen ergeben. Alles ist möglich“, lautet die nicht unbedingt sorgenfreie Prognose.

Sein Team habe eine Woche vor dem Saisonauftakt in der Regionalliga-Nord ein stabiles Gerüst, die zahlreichen jungen Spieler benötigen jedoch noch Zeit, um sich einzugewöhnen. „Wir dürfen nicht ungeduldig werden“. Die Treffer zum souveränen Sieg markierten Engelking (20.), Lorenzo Paldino (70.) und Jos Homeier (75.). Somit blieb das Zimmermann-Team auch in ihrem zehnten Vorbereitungsspiel ungeschlagen.

Am Donnerstag, 26.07.2018 findet um 17:00 Uhr die Pressekonferenz vor dem Saisonauftakt gegen den Hamburger SV II bei unserem Premium-Partner der Stadtsparkasse Barsinghausen in der Deisterstr. 1a statt. Mit dabei sind Trainer Jan Zimmermann und der Neuzugang Zeki Dösemeci.

Am Samstag, 28.07.2018 geht es wieder in der Regionalliga-Nord um Punkte. Dann ist die U23 des Hamburger SV zu Gast in Egestorf. Die Partie wird um 14:00 Uhr im Stadion an der Ammerke angepfiffen. Der Vorbericht zum Spiel erscheint in Kürze auf unserer Homepage.

Leave a Reply