News

Test gegen den Rotenburger SV unter Corona-Bedingungen

Am Sonntag, 23.08.2020 empfängt der 1.FC Germania den Rotenburger SV zum ersten Testspiel im Stadion an der Ammerke nach der Corona-Pause. Es ist somit auch ein erster Test für die von Germania ergriffenen Maßnahmen, um die Corona-Regeln einzuhalten. Infos findet ihr auf der Homepage des 1.FC Germania.

Der Rotenburger SV wurde 1919 als SpVgg Rotenburg gegründet. Zeitweise hieß er auch ASV Rotenburg. In der Spielzeit 2010/11 wurde der RSV Meister der Landesliga Lüneburg und schaffte damit den sofortigen Wiederaufstieg in die fünftklassige Oberliga Niedersachsen. Im Jahre 2015 stiegen die Rotenburger wieder in die Landesliga ab und kehrten in diesem Jahr in die Oberliga Niedersachsen zurück. Der RSV spielt in der geteilten OLN in der Staffel Weser-Ems/Lüneburg.

Vorschau:

Testspiel am Freitag, 28.08.2020 um 19:30 Uhr im Stadion an der Ammerke: 1FCGEL vs. TUS Schwachhausen (Bremen-Liga).

Punktspiel am Sonntag, 06.09.2020 um 15:00 Uhr im Stadion an der Ammerke: 1FCGEL vs. FT Braunschweig